Gedicht schenken

Dem (Wunsch-)Partner, Familienmitgliedern, Freunden oder beruflichen Kontakten ein Gedicht schenken – das wird dazu führen, dass man dich nie vergisst. Wer bekommt schon einmal ein persönliches Gedicht geschenkt?

Allein die Geste zeigt, dass sich der Geschenkgeber Gedanken gemacht hat, wie er etwas von bleibendem Wert verschenken kann. Doch Gedichtschreibenlassen.de bietet dir die Möglichkeit, ein außergewöhnliches Gedicht schreiben zu lassen: Das muss nicht teuer sein, geht schnell, und es können alle erdenklichen Vorgaben zur individuellen Gestaltung des Gedichts befolgt werden. Zudem ist die Verfasserin des Gedichts Germanistin, sodass auch sehr anspruchsvolle Geschenkempfänger mit dem Gedichtgeschenk zufrieden sind: Je nach Intention werden sie zum Lachen gebracht, an gemeinsame Erlebnisse erinnert, es wird Wertschätzung ihnen gegenüber zum Ausdruck gebracht oder z. B. eine traumhafte weihnachtliche Stimmung gezaubert. Auch ganz außergewöhnliche Anliegen können in dem Gedicht, das die Kunden von Gedichtschreibenlassen.de verschenken, kommuniziert werden.

Ob Onkel, Mama, Freund oder Nicht‘

die meisten Leut‘ freu’n sich über ein Gedicht.

Per Post oder persönlich vorgetragen –

beim Gedicht schenken kann man alles wagen.

Doch hast du keine Inspiration

und suchst ne Lösung zur Realisation:

 

Der Auftragsdichter freut sich auf dich,

erfüllt jeden Wunsch und ist ganz erpicht,

das Gedicht nach deinem Traum zu gestalten –

wird Sprachkunst betreiben und Verse entfalten.

Teuer muss der Spaß gar nicht sein,

schon wenige Euros, und die Verse sind dein!

 

Ein Gedicht schenken zu Hochzeit, Geburts- oder Muttertag –

wir dichten Reime, die jeder mag.

Humorvoll, melancholisch oder auch mal dumm –

was du dir vorgestellt hast, setzen wir um!

 

Für jegliche Wünsch‘ sind wir offen Ohr

und sind rasch fertig, bieten dir Komfort.

Die Leut‘ sind alle glücklich gewesen,

haben mit Freud‘ gute Lyrik gelesen.

 

Nicht wenige Kunden kommen wieder

wollen z. B. Songtexte für ihre Lieder

oder wieder einmal ein Gedicht verschenken –

wem die Gabe fehlt, der muss sich nicht verrenken!

 

Jeder kann unseren Service nutzen;

Gedicht schenken ist leicht wie Zähneputzen!

Drum sei nicht schüchtern, sondern schreibe uns an,

wenn du wen brauchst, der dichten kann!