Gedicht für Mama zum Geburtstag

Euren Geburtstag könnt ihr heuer nicht feiern,

doch trotzdem will ich ein schönes Verslein runterleiern

oder vortragen besser gesagt,

das trifft es eher, wenn ihr mich fragt!

 

Liebe Mama, du bist jetzt 60 Jahr‘

und trotzdem noch die Alte – fürwahr!

Zwar bist du nicht mehr ganz so jung,

doch kommt dir so mancher Spruch über d‘ Zung‘.

 

Deinen Humor hast du nicht verloren

und deine Beine werden (hoffentlich) immer noch geschoren.

Ich hoffe, dass der Stefan – denn ich darf euch ja nicht besuchen –

dir backt einen ganz wundervollen Kuchen!

 

Dein Geburtstagsgeschenk war im Karton,

brauchen können wirst du es schon.

Genieß‘ den Abend mit gutem Wein

und lasse die Arbeit dann Arbeit sein!

 

Der 60er gehört gefeiert gebührend,

wenn auch aufgrund des Dezembers frierend.

Kocht euch was Tolles und esst zu zweit!

Bis wir uns an Weihnachten sehen, ist es auch nicht mehr weit!

 

Bleib fit und pumperlgesund

und falle in deinen Jahren vor der Rente nicht auf den Mund.

Mach‘ weiter mit Flohsamen & Co.,

dann bist du auch noch mit 100 Jahren noch so!